Vielseitiges Reihenmittelhaus in Warendorf mit Garten und Garage

Verkauft

  • Kaufpreis: 165.000 €
  • Nutzfläche ca.: 95 m²
  • Grundstück ca.: 263 m²
  • Garage: 1
  • Zimmer: 5
  • Badezimmer: 1
  • Terrasse: 1
  • Baujahr: 1967
  • Wesentliche Energieträger: Erdgas LL
  • Energieeffizienzklasse: F
  • Besonderheit: Ruhige Wohnlage
  • Wohnfläche ca.: 97,56 m²
  • Haustyp: Reihenmittelhaus
  • Kaufgrund: Ja
  • Garten: Ja
  • Schlafzimmer: 3
  • Gäste-WC: 1
  • Balkon: 1
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Energieausweis: Vorhanden
  • Baujahr Wärmeerzeuger: 1993 Heizung + 1995 Gas-WW-Speicher
  • Provision für Käufer: 4,76 % inkl. MwSt.

Objektbeschreibung:

Das Reihenmittelhaus wurde 1967 in Massivbauweise gebaut und bietet mit ca. 97,56 m² Wohnfläche im Erdgeschoss und Obergeschoss ausreichend Platz für eine Familie. Weitere nutzbare Flächen sind durch den Dachbodenausbau in den Jahren 1980/1981 entstanden. Im Dachboden befinden sich ein ca. 20 m²  großes Zimmer und zwei Abstellräume. Das Einfamilienhaus ist voll unterkellert. Das Kaufgrundstück ist ca. 263 m² groß und beinhaltet auch die Grundstückflächen der Garage sowie die anteilige Fläche des Garagenhofs.

Die ruhige Wohnlage ist für Familien ideal. Das Wohngebiet ist verkehrsberuhigt und mit vielen Einfamilienhäusern bebaut. Am Ende einer Sackgasse liegt das Wohnhaus und ein Kinderspielplatz ist nur wenige Meter entfernt.  Die Altstadt sowie der Emssee sind in ca. 1 km zu erreichen.

Das Haus wird nach dem Verkauf für die Käufer sofort freigestellt werden.

Zwei Vollgeschosse, Nutzflächen im Dachboden sowie ein Vollkeller stehen den Bewohnern zur Verfügung. Der Garten hat eine schöne Westausrichtung und hier können die schönen Tage im Jahr verbracht werden. Die überdachte Terrasse lädt zum Sonnen und Entspannen ein.

Im Erd- und Obergeschoss gibt es insgesamt drei Schlafzimmer, ein Wohnzimmer, ein Esszimmer, eine Küche, ein Badezimmer, ein Gäste-WC, eine überdachte Terrasse und einen überdachten Balkon. Im Dachboden sind ein großes Zimmer sowie zwei Lagerräume entstanden. Der Dachboden wurde bereits gedämmt. Zudem stehen den Bewohnern ein Waschraum und ein Hobbyraum/Lagerraum sowie ein Heizungsraum im Keller zur Verfügung. Der Keller ist sowohl über den Eingangsbereich im Erdgeschoss als auch über die Kelleraußentreppe begehbar.

Angaben zu den Wohn-/Nutzflächen:
Wohnfläche im EG: ca. 48,99 m²
Wohnfläche im 1.OG:  ca. 48,57 m²
Nutzfläche im Dachboden: ca. 45,00 m²
Nutzfläche im Keller: ca. 50,00 m²
Gesamt Wohn- und Nutzfläche im Gebäude: ca. 192,56 m²

Ausstattung:

Erdgeschoss:
– Der Wohnraum ist zum Garten ausgerichtet und der Oberboden ist mit einem Stabparkett versehen.
– Esszimmer mit Gartenzugang und Stabparkettoberboden
– Küche mit Einbauküche (EBK ist im Kaufpreis enthalten)
– Tageslicht-Gäste-WC
– Weitläufige Diele mit Abstellschrank und schönem Terrazzo Oberboden
– Das Wohnzimmer sowie das Esszimmer haben eine Westausrichtung

Obergeschoss:
– Großes Elternschlafzimmer mit überdachtem Balkon
– 2 Kinderschlafzimmer
– Tageslichtbad mit Dusche und Badewanne
– Dachbodenzugang im Flur mit einer Raumspartreppe

Dachboden:
In den Jahren 1980/1981 wurde der Dachboden gedämmt und mit einer Raumspartreppe vom Flur im Obergeschoss zugänglich gemacht. Ein großes Zimmer mit Dachflächenfenster, Heizung, Elektroanschlüsse und Teppichboden ist entstanden. Zudem gibt es zwei Lagerräume.

Garten:
– Garten mit überdachter Terrasse und manueller Sonnenmarkise
– Kelleraußentreppe
– Gartenpavillon
– Ein Gartentor für den Abtransport von Gartenabfällen ist vorhanden.

Keller:
– Ein großer Waschraum mit Zugang zum Garten
– Ein Lagerraum/Hobbyraum (Eine Theke ist eingebaut und der Raum ist beheizt)
– Ein Heizungskeller

Garage:
– Eine Garage ist vorhanden und liegt einige Meter vom Haus entfernt.

In den letzten Jahren fanden keine Sanierungen und Renovierungen statt. Die Fenster sind aus Holz und mit Isolierglas versehen. Außenrollläden sind an fast allen Fenstern im Erd- und Obergeschoss vorhanden.

Lage:

Das Objekt befindet sich in zentrumsnaher Lage in der Stadt Warendorf. Die Innenstadt sowie der Emssee liegen nur ca. 1 km vom Objekt entfernt. Genießen Sie die ruhige Wohnlage mit guter  Anbindung zur Innenstadt. Die Wohnstraße ist verkehrsberuhigt und das Haus liegt am Ende einer Sackgasse. Ein Kinderspielplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Einfamilienhaus. Die Fahrzeit nach Münster beträgt mit dem PKW ca. 30 Minuten. Das Objekt liegt im Von-Vincke-Platz.

Im östlichen Münsterland, direkt an der Ems, liegt die ehemalige Hansestadt Warendorf, umgeben von einer schönen Parklandschaft. Die rund 38.000 Einwohner zählende Stadt liegt im nördlichen Teil von Nordrhein-Westfalen, rund 30 Kilometer östlich von Münster und 40 Kilometer südlich von Osnabrück.

Kulturell hat die Kreisstadt Warendorf einiges zu bieten. Es gibt ein Filmtheater, eine Musikschule, zahlreiche Turn- und Sporthallen, Außensportanlagen, ein Hallenbad und ein Freibad. Darüber hinaus ist Warendorf weit über die Grenzen des Münsterlandes als Reiterstadt oder als „Stadt des Pferdes“ bekannt.

Die Infrastruktur in Warendorf ist gut. Es gibt zahlreiche Kindertagesstätten, Grundschulen, Haupt- und Realschulen, Gymnasien und ein Berufskolleg. Ärzte der verschiedenen Fachrichtungen sind ansässig und ein Krankenhaus ist vorhanden. Warendorf hat eine Stadtbücherei, eine Volkshochschule und viele Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf.

Die Autobahn A2 liegt etwa 25 Kilometer entfernt von Warendorf und über die Bundesstraße B64 besteht ebenfalls Anschluss an die A1. Warendorf ist auch an das Schienennetz angebunden und mit der Bahn sind sowohl Münster als auch Bielefeld gut zu erreichen. Außerdem gibt es zahlreiche Buslinien.

Sonstiges:

Wenn Sie einen Besichtigungstermin möchten oder weitere Angaben zum Objekt benötigen, füllen Sie bitte das Kontaktformular vollständig aus. Wir melden uns dann gerne zeitnah bei Ihnen! Sie können uns auch telefonisch in unserem Büro erreichen.

Angaben zum Energieausweis
Baujahr: 1967
Energieträger: Erdgas LL
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 187,8 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: F

Provision für Käufer: 4,76 % inkl. MwSt.

Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an das Unternehmen Wilbrand Immobilien UG (haftungsbeschränkt) eine Maklerprovision in Höhe von 4,76 % inklusive 19% Mehrwertsteuer. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis.

Mit größter Sorgfalt haben wir die Erstellung des Exposés vorgenommen. Die von uns veröffentlichten Informationen beruhen auf Angaben des Auftraggebers. Es wird keine Gewähr bzw. Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben übernommen.

Kontaktaufnahme

* kennzeichnet Pflichtangaben (alle anderen Angaben sind freiwillig)